Schlagwort-Archive: Rems-Murr

Ruhrgebietslandschaft - Blick vom Gasometer Oberhausen. Foto: Uwe Roth

IBA Emscher Park: Ideen für Region Stuttgart gesammelt

ZVW Uwe Roth 10.06.2017

Waiblingen/Duisburg. Die Städte und Gemeinden des Rems-Murr-Kreises sind Teil der Internationalen Bauausstellung (IBA) Region Stuttgart. Eine Delegation des Verbands Region Stuttgart und der Wirtschaftsförderung ist mit einigen Journalisten ins Ruhrgebiet gereist, um sich Anregungen von einer IBA zu holen, die dort vor 20 Jahren stattgefunden hat. Eine Erkenntnis lautet: Architekturideen zu haben ist das eine. Die Beteiligten ein Jahrzehnt bei der Stange zu halten ist die größere Herausforderung.

IBA Emscher Park: Ideen für Region Stuttgart gesammelt weiterlesen

Rems-Murr: Steuerzahler zahlt auch für Kirchtürme

ZVW Uwe Roth 09.06.2017

Waiblingen. Nach einem Gesetz aus dem 19. Jahrhundert sind die Kommunen verpflichtet, sich am Erhalt evangelischer Kirchtürme zu beteiligen. Die Vereinbarungen zwischen weltlicher und kirchlicher Gemeinde fallen sehr unterschiedlich aus. Während die Stadt Stuttgart ihren Anteil schmälern möchte und einen Streit mit der evangelischen Gesamtkirchengemeinde angezettelt hat, herrscht im Rems-Murr-Kreis bislang Einvernehmen, wie eine Umfrage gezeigt hat.

Rems-Murr: Steuerzahler zahlt auch für Kirchtürme weiterlesen

Grafik Herzinfarkt. Quelle: Deutsche Herzstiftung

Gründung „Gemeinsam gegen Herzinfarkt“

ZVW Uwe Roth 22.05.2017

Waiblingen. Selten ist eine Gründungsveranstaltung so lehrreich gewesen wie die des Vereins „Gemeinsam gegen den Herzinfarkt“ am Freitag in der Kundenhalle der Kreissparkasse Waiblingen. Die Vorstände sind engagierte Kardiologen. Gemeinsam mit DRK-Helfern ließen sie am Ende das Publikum in die Knie gehen und Herzdruckmassage üben.

Gründung „Gemeinsam gegen Herzinfarkt“ weiterlesen