Rettungswesen: Konfrontationskurs muss nicht sein

Staatsanzeiger Uwe Roth 07.02.2014. Kommentar zum Aufmacher.

Der Wunsch nach Mitsprache ist gerechtfertigt. Schließlich sind die Stadt- und Landkreise mit der anteiligen Finanzierung der Leitstellen Kostenträger im Rettungswesen. Insofern steht ihnen ein Platz im zuständigen Landesausschuss zu.

Continue reading „Rettungswesen: Konfrontationskurs muss nicht sein“

Rettungswesen: Kommunale Mitsprache bei Kassen sehr umstritten

Staatsanzeiger Uwe Roth 07.02.2014

Aufmacher Titelseite. Kommentar dazu hier.

Die Landes-AOK fürchtet mehr Kosten als Nutzen, sollten Kommunen mehr Mitsprache im Rettungsdienstwesen erhalten. Diese fordert der Landkreistag von der Landesregierung. Das Gesetz dazu wird aktuell überarbeitet. Die am Rettungswesen Beteiligten loten derzeit ihr Kräfteverhältnis neu aus. Von Uwe Roth

Continue reading „Rettungswesen: Kommunale Mitsprache bei Kassen sehr umstritten“

EU setzt auf die Unterstützung der Behörden vor Ort

Staatsanzeiger Uwe Roth 07.12.2012

Über Landratsämter wird ein großer Teil der Mittel aus EU-Programmen verteilt. Die Institutionen der EU hoffen im Gegenzug auf Öffentlichkeitsarbeit über Sinn und Zweck der Subventionen. In den Pressestellen tut man sich schwer, diese Erwartung zu erfüllen. Auch für sie ist die EU schwer erklärbar.

Continue reading „EU setzt auf die Unterstützung der Behörden vor Ort“