Schlagwort-Archive: Flüchtlinge

Nürtingen: Bürger entscheiden über Asylheim

SWP Uwe Roth 29.05.2017

Nach Korntal-Münchingen können am 25. Juni auch die Einwohner Nürtingens über den Bau von Flüchtlingswohnungen abstimmen. Gegner und Befürworter liefern sich eine Argumenteschlacht. Von Uwe Roth

Nürtingen: Bürger entscheiden über Asylheim weiterlesen

Vorbereitungsklasse an der Grafenbergschule in Schorndorf mit Lehrerin Nicole Fischer. Foto: Uwe Roth

Vorbereitungsklasse für Flüchtlinge

ZVW Uwe Roth 21.03.2017

Schorndorf. In den Schulen des Landkreises sind derzeit 1660 junge Flüchtlinge in Vorbereitungsklassen, in denen sie hauptsächlich die deutsche Sprache lernen. Damit seien die personellen und räumlichen Kapazitäten erreicht, heißt es beim Schulamt in Backnang. Was Lehrer leisten, zeigt ein Besuch der Grafenbergschule in Schorndorf.

Vorbereitungsklasse für Flüchtlinge weiterlesen

Beiträge Flüchtlingsserie

ZVW, Uwe Roth März 2016

Der Zeitungsverlag Waiblingen ist im Jahr 2016 wieder einmal unter den Preisträgern des Deutschen Lokaljournalistenpreises. Er bekommt diese Auszeichnung für seine Flüchtlingsserie. Auch ich habe Beiträge für die Serie geschrieben. Hier meine Artikel:

Beiträge Flüchtlingsserie weiterlesen

Warum die Einfache Sprache die ehrlichste Sprache ist

Vorwärts, Uwe Roth • 29. Oktober 2015

Lesen und Schreiben sind der Schlüssel zu gesellschaftlicher Teilhabe. Doch immer mehr Menschen fällt beides schwer. Die Einfache Sprache schafft Abhilfe. Ein Plädoyer.

Warum die Einfache Sprache die ehrlichste Sprache ist weiterlesen

„StellA“ macht Flüchtlinge fit für den Arbeitsmarkt

Vorwärts, Uwe Roth • 06. Oktober 2015

Sprachkenntnisse sind der Schlüssel zu gelungener Integration. Zwei Landkreise in Baden-Württemberg haben deshalb „StellA“ gestartet. Das Projekt soll Flüchtlinge und Asylbewerber mithilfe von Sprachkursen frühzeitig in den Arbeitsmarkt integrieren. Noch gilt es, viele Probleme zu meistern.

„StellA“ macht Flüchtlinge fit für den Arbeitsmarkt weiterlesen

Den modernen Limes gibt es überall

ZVW Uwe Roth 19.06.2015

Welzheim. Stephan Bender ist ein entscheidender Wegbereiter zur Anerkennung des Limes als Unesco-Welterbe. Heute ist der Archäologe Limeskoordinator des Landes. Er sagt, der Limes ist nicht nur ein Bauwerk. Er ist ein Symbol, wie Menschen Fremden eine Grenze setzen.

Den modernen Limes gibt es überall weiterlesen