Archiv der Kategorie: ZVW

Texte, die im Zeitungsverlag Waiblingen (ZVW)erschienen sind. Waiblinger Kreiszeitung, Winnender Zeitung, Welzheimer Zeitung, Schorndorfer Nachrichten.

Mitte-Studie: rechte Gesinnung und Gewaltbereitschaft

ZVW Uwe Roth 08.07.2017

Schorndorf. Trotz AfD und Pegida – die Gesellschaft ist nicht nach rechts gerückt, aber sie polarisiert sich. Das stellt Professor Elmar Brähler in seinem Vortrag am Donnerstag in Schorndorf fest. Grundlage seiner Erkenntnis sind regelmäßige Befragungen seit 2002 nach rechtsextremen Einstellungen in der Bevölkerung. Sorge bereitet ihm die wachsende Bereitschaft von Bürgern aus der Mittelschicht, rechte Gesinnung mit Gewalt zu demonstrieren.

Mitte-Studie: rechte Gesinnung und Gewaltbereitschaft weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Herzinfarkt: Frauen reagieren anders

ZVW Uwe Roth 26.06.2017

Weinstadt. Wenn das Herz heftig schmerzt, keinesfalls zögern, die 112 wählen. Es ist wie immer der zentrale Satz, wenn der Kardiologe Dr. Thomas Eul in einem seiner Vorträge die Zuhörer eindringlich ermahnt, Anzeichen eines Infarkts ernst zu nehmen. Am Freitag hatte Herzsport Weinstadt in die Jahnhalle eingeladen.

Herzinfarkt: Frauen reagieren anders weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Herman A. Bloksma: Urschwabe mit holländischen Wurzeln

ZVW Uwe Roth 24.06.2017

Urbach/Remshalden. Herman A. Bloksma ist Urschwabe mit lebendigen holländischen Wurzeln. Am Freitag ist der 75-Jährige in einer emotionalen Feierstunde von Sohn Dirk Bloksma und Geschäftspartnern in den Ruhestand verabschiedet worden. Gleichzeitig präsentierte sich das Mittelstandsunternehmen für Materialflusstechnik mit Sitz in Urbach an diesem Tag der Öffentlichkeit.

Herman A. Bloksma: Urschwabe mit holländischen Wurzeln weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Bildquelle: Polizei Baden-Württemberg

Siegfried Lorek (CDU): Sicherheit nimmt zu

ZVW Uwe Roth 16.06.2017

Waiblingen/Korb. Der Landtagsabgeordnete Siegfried Lorek hat in einer gemeinsamen Veranstaltung der CDU-Ortverbände Waiblingen, Winnenden und Korb am Mittwoch die Sicherheitslage im Rems-Murr-Kreis als sehr gut bezeichnet. Mit dieser Einschätzung ging sogar ein Lob für die Grünen einher.

Siegfried Lorek (CDU): Sicherheit nimmt zu weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Ruhrgebietslandschaft - Blick vom Gasometer Oberhausen. Foto: Uwe Roth

IBA Emscher Park: Ideen für Region Stuttgart gesammelt

ZVW Uwe Roth 10.06.2017

Waiblingen/Duisburg. Die Städte und Gemeinden des Rems-Murr-Kreises sind Teil der Internationalen Bauausstellung (IBA) Region Stuttgart. Eine Delegation des Verbands Region Stuttgart und der Wirtschaftsförderung ist mit einigen Journalisten ins Ruhrgebiet gereist, um sich Anregungen von einer IBA zu holen, die dort vor 20 Jahren stattgefunden hat. Eine Erkenntnis lautet: Architekturideen zu haben ist das eine. Die Beteiligten ein Jahrzehnt bei der Stange zu halten ist die größere Herausforderung.

IBA Emscher Park: Ideen für Region Stuttgart gesammelt weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Rems-Murr: Steuerzahler zahlt auch für Kirchtürme

ZVW Uwe Roth 09.06.2017

Waiblingen. Nach einem Gesetz aus dem 19. Jahrhundert sind die Kommunen verpflichtet, sich am Erhalt evangelischer Kirchtürme zu beteiligen. Die Vereinbarungen zwischen weltlicher und kirchlicher Gemeinde fallen sehr unterschiedlich aus. Während die Stadt Stuttgart ihren Anteil schmälern möchte und einen Streit mit der evangelischen Gesamtkirchengemeinde angezettelt hat, herrscht im Rems-Murr-Kreis bislang Einvernehmen, wie eine Umfrage gezeigt hat.

Rems-Murr: Steuerzahler zahlt auch für Kirchtürme weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Musterschreiben Kündigung Eigenbedarf. Foto: Uwe Roth

Eigenbedarf muss nachgewiesen werden

ZVW Uwe Roth 29.05.2017

Waiblingen/Karlsruhe. Der Mieterverein Waiblingen meldet gestiegene Zahlen an Eigenbedarfskündigungen. Ein neues Urteil des Bundesgerichtshofs erschwert Vermietern, ihre Mieter mit solchen Gründen loszuwerden. Sollte ein Vermieter fremd vermieten, statt selbst einzuziehen oder einen Verwandten einziehen zu lassen, kann der gekündigte Mieter künftig Schadensersatz fordern.

Eigenbedarf muss nachgewiesen werden weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Grafik Herzinfarkt. Quelle: Deutsche Herzstiftung

Gründung „Gemeinsam gegen Herzinfarkt“

ZVW Uwe Roth 22.05.2017

Waiblingen. Selten ist eine Gründungsveranstaltung so lehrreich gewesen wie die des Vereins „Gemeinsam gegen den Herzinfarkt“ am Freitag in der Kundenhalle der Kreissparkasse Waiblingen. Die Vorstände sind engagierte Kardiologen. Gemeinsam mit DRK-Helfern ließen sie am Ende das Publikum in die Knie gehen und Herzdruckmassage üben.

Gründung „Gemeinsam gegen Herzinfarkt“ weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

ECE-Manager Striebich: Einkaufen muss Spaß machen

ZVW Uwe Roth 13.05.2017

Winnenden. Der Einzelhandel muss Kunden glücklich machen, andernfalls bleibt die Kasse leer. Schlichte Warenpräsentation war gestern. Edutainment („unterhaltsames Lernen“) gab Klaus Striebich seinen Zuhörern in der Veranstaltung Wissenstransfer3 als Stichwort zur Kundenbindung mit. Der 49-Jährige ist Manager bei Europas größtem Betreiber von Einkaufszentren, ECE in Hamburg.

ECE-Manager Striebich: Einkaufen muss Spaß machen weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Druckhaus Waiblingen: Ökologisch verantwortlicher Druck

ZVW Uwe Roth 13.05.2017

Waiblingen. Das Druckhaus Waiblingen hat am Freitag dem Staatssekretär des Umweltministeriums, Andre Baumann, und dem IHK-Bezirkskammerpräsidenten Claus Paal sein über 20-jähriges Umweltengagement vorgestellt. Das Unternehmen, das unter anderem die Blätter des Zeitungsverlags Waiblingen druckt, wird dabei von der Kompetenzstelle für Energieeffizienz (KEFF) Region Stuttgart unterstützt.

Druckhaus Waiblingen: Ökologisch verantwortlicher Druck weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email