Archiv für den Monat: Februar 2015

Mangelndes Benehmen bei Kindern und Jugendlichen

ZVW Uwe Roth 27.02.2015

Backnang. Betreten gucken, kein Hallo, und der Name bleibt geheim: Jugendliche, so scheint es, tun sich heutzutage schwer beim Grüßen und Kennenlernen von Erwachsenen. Das aber liegt mehr am Elternhaus als an ihnen. Es mangelt an Möglichkeiten, Rituale zu üben.

Mangelndes Benehmen bei Kindern und Jugendlichen weiterlesen

Energiegenossenschaft tut sich schwer im Markt

ZVW Uwe Roth 27.02.2015

Kernen. Ratlosigkeit herrschte in der Generalversammlung der Bürgerenergiegenossenschaft Remstal am Mittwoch in Kernen-Stetten. Seit zwei Jahren summieren sich die Ausgaben, die ersten Einnahmen lassen auf sich warten. Neue Projekte sind schwer zu finden.

Energiegenossenschaft tut sich schwer im Markt weiterlesen

Fälerteuvel verschwinden nicht von selbst

ZVW, Uwe Roth, 24.02.2015

Backnang. Bringt ein Kind hartnäckig Buchstaben durcheinander, könnte eine Rechtschreib- und Leseschwäche vorliegen. Darunter leidet nicht nur die Deutschnote. Meistens sind die Leistungen eines Schülers insgesamt schlechter, als dies seinen Fähigkeiten entspricht.

Fälerteuvel verschwinden nicht von selbst weiterlesen

Rundschlag: Immer mehr Gefahrenzonen

ZVW Uwe Roth 18.02.2015

Heute an Aschermittwoch über verkaterte Leser herzuziehen, wäre billig. Machen wir nicht. Abgesehen von einfach gestrickten Hat-wer-ne-Aspirin?-Und-bitte-heut-nicht-so-laut-Klischees, die wir ablehnen, dürften gestern nicht allzu viele den Faschingsausklang in Trinklaune wahrgenommen haben. Dafür war die fünfte Jahreszeit in diesem Jahr viel zu ernst. Klar, Fasching ist eine ernste Sache. Gut, zugegeben, das ist ein Klischee.  Rundschlag: Immer mehr Gefahrenzonen weiterlesen

Landrat braucht Managerqualitäten

ZVW Uwe Roth 03.02.2015

Der Kreis und seine Gesellschaften sind der größte Arbeitgeber zwischen Rems und Murr