Schreiben mit Interesse

 

Uwe Roth - Journalist. Er schreibt für Medien und textet in Einfacher Sprache für Menschen mit Lese-Problemen und Lern-Schwierigkeiten. Foto: Wolfgang Leja
Journalist Uwe Roth. Foto: Wolfgang Leja
Urkunde Lokaljournalistenpreis 2015 - Uwe Roth
Urkunde Lokaljournalistenpreis 2015 – Uwe Roth

Ich heiße Uwe Roth und bin seit 30 Jahren Journalist. Ich wohne in Ludwigsburg. Das ist in der Nähe von Stuttgart in Baden-Württemberg.
Ich bin sowohl Autor bzw. Reporter als auch Blattmacher für Zeitungen und Magazine. Zu meinen Auftraggebern gehören die Schwäbische Zeitung in Ravensburg, die Südwest Presse in Ulm (Redaktionsbüro Stuttgart), die Bietigheimer Zeitung und der Zeitungsverlag Waiblingen. Außerdem schreibe ich für die kommunalen Fachzeitschriften Demo und Kommunal.
Meine Besonderheit darüber hinaus  ist:  Als Journalist mache ich Texte für Menschen mit Lese- und Lern-Schwierigkeiten. Dazu habe ich eine eigene Internetseite.

2015 war ich an einer Serie zum Thema Flüchtlinge beteiligt, die in den Lokalzeitungen des Zeitungsverlags Waiblingen erschienen ist. Sie wurde mit dem Deutschen Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet. Mehr

Auf dieser Seite veröffentliche ich meine Texte (aus Urheberrechtsgründen ohne fremde Fotos). Sie können jederzeit auch im Internet unter News nach meinen Arbeiten googlen. Gerne nehme ich Ihre Aufträge an.

Warteschlange im Innenhof des Alten Schlosses Stuttgart vor der Schwaben-Ausstellung im Württembergischen Landesmuseum. Foto: Uwe

Schwaben-Ausstellung mit Spitzenzahlen

SWP Uwe Roth 24.04.2017

Ausstellung Mit rund 130 000 Besuchern ist die Sonderausstellung „Die Schwaben. Zwischen Mythos und Marke“ im Landesmuseum zu Ende gegangen. Nun stehen Exponate zum Verkauf.

Schwaben-Ausstellung mit Spitzenzahlen weiterlesen

Maier-Stiftung: FDP sucht Ideen, um junge Leute anzusprechen

ZVW Uwe Roth 24.04.2017

40-jähriges Bestehen der Reinhold-Maier-Stiftung: Festakt und Podiumsdiskussion in der Schwabenlandhalle

Fellbach. Führende FDP-Politiker des Landes haben am Samstag in Fellbach das 40-jährige Bestehen der Reinhold-Maier-Stiftung gefeiert. Wie alle politischen Organisationen hat sie das Problem, junge Leute anzusprechen. So war die Veranstaltung der Frage nach „neuen Formaten der politischen Bildung“ gewidmet. 

Maier-Stiftung: FDP sucht Ideen, um junge Leute anzusprechen weiterlesen

Dodokay und Cem Özdemir. Foto: Grüne bw

Cem Özdemir und Dominik Kuhn: Zwoi Schwobaseggl undr sich

SWP Uwe Roth 20.04.2017

Ihre Geburtsorte liegen keine halbe Stunden voneinander entfernt. Cem Özdemir und Dominik Kuhn haben den Stuttgartern die Alb auf Schwäbisch erklärt.

Cem Özdemir und Dominik Kuhn: Zwoi Schwobaseggl undr sich weiterlesen

Kriminalstatistik Stuttgart: „Eine der sichersten Großstädte“

SWP Uwe Roth 08.04.2017

Polizeipräsident Franz Lutz hat am Freitag eine Erfolgsbilanz präsentiert. Danach ist die Zahl der registrierten Straftaten in der Landeshauptstadt mit 58 868 im Vergleich zum Vorjahr (66 450) um 11,4 Prozent gesunken. Besonders erfreulich ist nach der Statistik der Rückgang an Taschendiebstählen und vor allem Wohnungseinbrüchen. Deren Zahl habe sich in den vergangenen zwei Jahren annähernd halbiert, so Lutz. Mit einer Aufklärungsquote von rund 63 Prozent liege die Stuttgarter Polizei ebenfalls „mit ganz oben.“

Kriminalstatistik Stuttgart: „Eine der sichersten Großstädte“ weiterlesen